Hausordnung


Unsere Hausordnung soll uns dabei helfen, dass alle Schüler/innen erfolgreich lernen können und sich wohl fühlen. Wir wollen füreinander da sein, rücksichtsvoll und ehrlich miteinander umgehen. Damit alle Menschen, die in der Melli-Beese-Schule arbeiten oder diese besuchen gern bei uns sind, muss jeder unsere Schul- und Hausregeln kennen und einhalten.

Schulregeln

  1. Ich beleidige, beschimpfe und provoziere niemanden.
  2. Wir hören einander zu.
  3. Wir helfen uns gegenseitig.

Hausregeln

Im Schulhaus und auf dem Schulgelände: 

  1. Das Schulgebäude ist ab 7.30 Uhr geöffnet. Der Unterricht beginnt um 7.45 Uhr. Frühhortkinder werden ab 6.00 Uhr im Hort (OGB) betreut.
  2. Schulfremde Personen melden sich im Sekretariat.
  3. Während des Unterrichts, in den Pausen und in den Betreuungszeiten des OGB’s verlassen wir das Schulgelände nicht.
  4. Im Schulhaus verhalten wir uns leise, drängeln, toben und rennen nicht.
  5. Wir sind höflich und grüßen uns.
  6. Wir beschädigen und beschmieren keine Möbel und Wände.
  7. Wir halten die Toiletten sauber und waschen uns die Hände.
  8. Wir bringen Abfälle in die dafür vorgesehenen Behälter.
  9. Wir halten den Schulhof in Ordnung und schützen unsere Bäume und Pflanzen.
  10. Wir fotografieren, filmen und benutzen unsere Handys nicht in der Schule und auf dem Schulgelände.
  11. Lehr- und Lernmittel behandeln wir pfleglich.
  12. Unsere Arbeitsmaterialien sind für den Unterricht vorbereitet.
  13. Für Wertsachen (inkl. Fahrräder, mitgebrachtes Spielzeug) haftet die Schule nicht.

In den Pausen und im Speiseraum: 

  1. In den kleinen Pausen bleiben wir in den Klassen, frühstücken und bereiten uns auf den Unterricht vor.
  2. In den großen Pausen sind wir auf dem Schulhof und bewegen uns. Den Sportplatz nutzen dann nur die Kinder der 3. bis 6. Klassen.
  3. Wir werfen nicht mit Steinen, Stöcken, Sand, Schnee- und Eisbällen oder anderen Gegenständen und wir schlagen uns nicht.
  4. Bei Glätte schlittern wir nicht auf dem Schulgelände.
  5. Bei Regen bleiben wir in dem Raum, in welchem wir gerade Unterricht hatten und wechseln erst vor der neuen Unterrichtsstunde den Raum.
  6. Im Essenraum sind wir leise und verlassen unseren Platz sauber.

 

Fassung Januar 2018